BaFin

Die BaFin ist eine unabhängige Behörde der deutschen Bundesregierung. Sie überwacht und kontrolliert die Kapital- und Finanzmärkte. Der Hauptsitz befindet sich in Frankfurt am Main und in Bonn. Zu ihren Kernaufgaben gehört die Aufsicht über Banken, Versicherungen und...

Bagholder

Bagholder ist ein Begriff aus dem Krytobereich. Damit werden Personen bezeichnet, die ihre Kryptowährungen, selbst wenn ihr Preis auf null fällt, nicht verkaufen. Hierfür gibt es mehrere mögliche Gründe. Der Offensichtlichste ist, dass der Investor der Überzeugung...

Baisse/Bärenmarkt

Eine Baisse (Frz. für Abnahme) bzw. Bärenmarkt bezeichnet einen vorherrschenden Abwärtstrend am Markt, d.h. auf anhaltende Dauer fallende Börsenkurse. Ab wann genau von einer Baisse die Rede ist gehen die Expertenmeinungen auseinander. Ein weit verbreiteter Ansatz ist...

Bärenmarkt-Rally

Als Bärenmarkt-Rally wird im allgemeine Börsenjargon eine kräftige, schnelle Zwischenerholung im Rahmen einer übergeordneten Baisse (Bärenmarkt) bezeichnet, welche nur temporär anhält und schnell weitere trendbestätigende Tiefs folgen.

Basket

Ein Basket ist eine Zusammenstellung bestimmter Vermögenswerte einer Branche oder Landes zu einem „Korb“. Der Preis des Baskets korreliert mit den Preisen der einzelnen Vermögenswerte im Basket, d.h. der Basketpreis ändert sich in Abhängigkeit von den Kursen der im...

Benchmark

Eine Benchmark ist ein Standard, der als Bezugspunkt respektive Vergleichswert dient. In der Finanzbranche ist eine Benchmark ein Messstandard, der zur Beurteilung der Performance eines bestimmten Vermögenswerts oder eines Anlageportfolios verwendet wird. Zu den...