Mit „Know Your Customer” wird eine vorgeschriebene Legitimationsprüfung bzw. der Prozess von bestimmten Neukunden zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstiger Wirtschaftskriminalität bezeichnet. Der KYC-Prozess ist insbesondere für Kreditinstitute und Versicherungen in Deutschland relevant.