Im Allgemeinen werden Off-Chain-Transaktionen im Gegensatz zu On-Chain-Transaktionen nicht auf der Blockchain ausgeführt. Hierbei gibt es verschiedene Methoden, wie diese alternativ abgewickelt werden können, beispielsweise durch die Verwendung von Layer 2-Netzwerken, wie dem Lightning Network von Bitcoin. Im Gegensatz zu On-Chain-Transaktionen werden Off-Chain-Transaktionen zwischen zwei Nutzern sofort durchgeführt. Für On-Chain-Transaktionen sind Validatoren erforderlich, die die Transaktionen bestätigen. Dies verursacht hohe Gebühren und erfordert Zeit. Bei Off-Chain-Transaktionen bedarf es keiner Bestätigungen aus dem Blockchain-Netzwerk und die Transaktion werden schneller mit niedrigeren bis zu garkeinen Gebühren ausgeführt. Off-Chain-Transaktionen bieten auch mehr Anonymität, da die Transaktionen nicht in der Blockchain sichtbar sind.