Volumengewichteter Durchschnittskurs (VWAP)

Der VWAP ist die Abkürzung für „Volumen-Weighted Average Price“ (dt. volumengewichteter Durchschnittskurs). Der VWAP ist ein Werkzeug aus der technischen Analyse, welches das Verhältnis zwischen dem Kurs eines Basiswertes (z.B. einer Aktie oder Kryptowährung) und...

Rezession

Die Rezession ist ein Begriff aus der Volkswirtschaft und meint einen der vier Zyklen des Konjunkturzyklus. Mit dem Begriff wird ein wirtschaftlicher Abschwung definiert, d.h. eine Konjunkturphase mit stagnierendem oder negativem Wachstum. Die Meinungen, wann...

Stock-Flow-Verhältnis

Zur Bestimmung der Härte einer Währung müssen zwei verschieden Größen berücksichtigt werden, welche grundsätzlich mit der Bereitstellung eines Gutes zusammenhängen. Das ist zum einen der Bestand (Stock), der das vorhandene Angebot des Guts bzw. der Währung darstellt....

Volumen

Das Volumen respektive Handelsvolumen gibt an, wie viele Einheiten während eines bestimmten Zeitraums auf einem Markt gehandelt werden. Es ist ein Maß für die Anzahl der einzelnen Einheiten eines Vermögenswerts, die während dieses Zeitraums den Besitzer gewechselt...