Ausbruch-Trading

Ausbruch-Trading

Im Allgemeinen setzen Ausbruch-Trades die Bildung eines bestimmten Kursmusters oder Formation voraus, durch dem sich eindeutige Kursniveaus bestimmen lassen. Sind die Kursniveaus klar definiert, nutzen viele Marktteilnehmer die Möglichkeit einen Kursausbruch zu...

Bagholder

Bagholder ist ein Begriff aus dem Krytobereich. Damit werden Personen bezeichnet, die ihre Kryptowährungen, selbst wenn ihr Preis auf null fällt, nicht verkaufen. Hierfür gibt es mehrere mögliche Gründe. Der Offensichtlichste ist, dass der Investor der Überzeugung...

Basket

Ein Basket ist eine Zusammenstellung bestimmter Vermögenswerte einer Branche oder Landes zu einem „Korb“. Der Preis des Baskets korreliert mit den Preisen der einzelnen Vermögenswerte im Basket, d.h. der Basketpreis ändert sich in Abhängigkeit von den Kursen der im...

Benchmark

Eine Benchmark ist ein Standard, der als Bezugspunkt respektive Vergleichswert dient. In der Finanzbranche ist eine Benchmark ein Messstandard, der zur Beurteilung der Performance eines bestimmten Vermögenswerts oder eines Anlageportfolios verwendet wird. Zu den...

Block

Der Begriff Block meint Computerdateien, in denen Transaktionsdaten gespeichert werden. Diese Blöcke sind in einer linearen Reihenfolge angeordnet, die eine endlose Kette von Blöcken bildet – der Blockchain. Sämtliche Informationen über Blockchain-Transaktionen...