Market Order

Market Order

Mit einer Market Order greifen Händler direkt auf die Liquidität des Orderbuches zu, indem sie die am nächsten stehenden Verkaufsangebote oder Kaufgebote wahrnehmen. Beim Erstellen einer Market Order bestimmen Händler unter „Nettobetrag“ beziehungsweise „Anzahl“ den...

Orderbuch

Das Orderbuch ist die Liste aller zur Zeit aktiven Orders auf einem Handelspaar. Es zeigt sowohl die Preise als auch die Höhe der insgesamt zum jeweiligen Preis verfügbaren Orders. Der Preis auf einem Handelspaar oszilliert zwischen den sich am nächsten liegenden...

Spread

Als Spread wird die Differenz zwischen dem niedrigsten Verkaufsangebot und dem höchsten Kaufgebot in einem Orderbuchbezeichnet. Der Spread kann je nach Zeitpunkt und Handelspaar variieren. Generell lässt sich sagen, dass ein kleinerer Spread zu erwarten ist, je höher...

Liquidität

Mit Liquidität ist im Börsenjargon die Möglichkeit gemeint, einen bestimmten Vermögenswert (beispielsweise eine Kryptowährung oder Aktie) zu verkaufen oder zu kaufen, ohne dass dies große Auswirkungen auf den Marktpreis hat. De facto definiert es die Leichtigkeit für...